Adventsfeier der Alten Adler

Wenn die Alten Adler zur Adventsfeier einladen, steht Weihnachten vor der Tür und das Jahr geht zu Ende.
Viele waren auch in diesem Jahr der Einladung gefolgt, um sich bei einem gemütlichen Beisammensein in der von Margot festlich geschmückten Fliegerhütte auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Nach Kaffee und selbstgebackenen Kuchen begrüßte Franz Hummel alle Alten Adler mit Partnerinnen und gab zusammen mit Kurt Frey einen Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr. 

Außerdem wurden von ihm Reinhard Gansel und Siegfried Kottmann mit einer Urkunde und Ehrennadel zum“ Bronze Steinadler“ ernannt. 

Alwine Weinberger und Marina Fuchs aus Ebersbach, begleitet von Rolf Bauer mit dem Akkordeon, brachten aus ihrem Programm „Mir Schwoba send pfonds Mädla“ mit amüsanten Geschichten rund um Gesundheit und Krankheit alle Gäste zum Schmunzeln und Lachen. 

Helga las wieder eine Weihnachtsgeschichte vor, bevor mit zwei gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern zum Abendessen übergeleitet wurde. 

Anschließend wurde bis in den späten Abend in gemütlicher Runde über alte Zeiten und Flugerlebnisse diskutiert. 

Franz Hummel 
c/o Sigi