Jahreshauptversammlung 2015: Dennis Sanner wird Erster Vorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung am 06.03.2015 wurde Dennis Sanner einstimmig zum ersten Vorsitzenden gewählt.
Die Neuwahl wurde notwendig, nachdem der bisherige erste Vorsitzende, Dr. Kay Herzog, Ende letzten Jahres überraschend verstorben war.
Der zweite Vorsitzende Wolfram Büchler würdigte die außerordentlichen Verdienste von Dr. Kay Herzog für unseren Verein und stellte fest, dass die Messlatte für einen Nachfolger hoch liegt. Er sicherte Dennis Sanner die volle Unterstützung der Vorstandschaft und des Ausschusses zu und die Fliegergruppe Donzdorf ist sich sicher, dass sie mit Dennis Sanner für die kommenden Jahre sehr gut aufgestellt ist.
Dennis Sanner, ein aktiver Pilot des Vereins ist 51 Jahre alt, verheiratet und wohnt mit seiner Ehefrau und den beiden Söhnen in Donzdorf.
Wir wünschen ihm Erfolg und Freude in seinem neuen Amt.
Bei den turnusmäßigen Wahlen wurde der Schriftführer im Amt bestätigt, ebenso alle Referenten mit Ausnahme des Jugendleiters. Martin Baumhauer stellte sich hier nicht mehr zur Verfügung. Lucas Höer erklärte sich bereit, das Amt zu übernehmen und wurde einstimmig zum neuen Jugendleiter gewählt.
Wir danken Martin Baumhauer für die geleistete Arbeit als Jugendleiter und wir wünschen allen Vorstands- und Ausschussmitgliedern Erfolg und Freude im Amt.
Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden folgende Mitglieder geehrt: Rolf Locher sen., Martin Bitzer, Felix Ritter, Bernhard Edelmann und Kevin Brugger. Herzlichen Glückwunsch den Jubilaren!

Unser Ausbildungsleiter Günther Stübler gibt in seinem Rechenschaftsbericht einen Ausblick auf die neue Flugsaison: In Kooperation mit den Volkshochschulen bietet die Fliegergruppe Donzdorf im Juni ein Schnupperfliegen an. Wer sich fürs Fliegen interessiert ist hier goldrichtig: Dieser eintägige Kurs bietet Einblicke in Theorie und Praxis der fliegerischen Ausbildung von Piloten von Segelflugzeugen, Motorseglern und Ultraleicht-Flugzeugen. Die theoretischen Grundlagen werden praxisnah erklärt und dann wird natürlich geflogen, sowohl mit als auch ohne Motor. Kompetent begleitet von unseren erfahrenen Fluglehreren, kann das ein besonderer Tag werden, aber auch der Start in eine faszinierende Sportart. Termin ist der 20.06.2015, bei schlechtem Wetter gibt es eine Woche später einen Ausweichtermin. Informationen zu diesem Event gibt es bei den Volkshochschulen und rechtzeitigwerden wir auch auf unserer Homepage informieren.
Der Schnee auf dem Messelberg ist geschmolzen, der Flugplatz wieder nutzbar und wir freuen uns auf die kommende Flugsaison. Folgende Termine stehen schon fest: Unser traditioneller Vatertagshock am 14.05.2015, und unser Flugtag Wochenende am 29./30.08.2015.
Wir freuen uns immer über Besucher und Interessenten, wünschen schöne und erlebnisreiche Flüge und eine unfallfreie Flugsaison.

Die Öffnungszeiten der bewirtschafteten Fliegerhütte finden Sie hier auf der Homepage, wir freuen uns auf Ihren Besuch!