Alleinflug Jan Koch

Unser Mitglied Jan Koch sammelte in den Sommerferien reichlich Flugerfahrung. Er besuchte das BWLV Fluglager in Sinsheim und absolvierte dort seinen ersten Alleinflug! Dazu gratulieren wir herzlich! Über seine dortige Erfahrung schrieb er einen kleinen Bericht:

Vom 23.08. bis 04.09.2015 befand ich mich mit 23 weiteren Jugendlichen im Sinsheimer Jugendlager zum Segelfliegen. In der ersten Woche hatte ich zum Erlernen des Windenstarts bereits viele Flüge mit der ASK 21 absolviert. Am 28. August machte ich 3 Starts mit Fluglehrern, davon waren 2 Seilrissübungen. Nach der Landung kam dann vom Fluglehrer die Frage: „Traust du dir das auch allein zu?“ Nach einer kurzen Gedankenpause entschloss ich mich meinen ersten Alleinflug zu wagen.
Die Winde zog mich um 19:19 Uhr zu meinem ersten Alleinflug in die Luft, nach dem Ausklinken merkte ich sofort, dass hinten der Fluglehrer fehlt, die ASK 21 verhielt sich ganz anders. Ein kurzer Blick zur untergehenden Sonne und auf die Wirsol Rhein-Neckar-Arena vom Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim, dann befand ich mich schon an der Position zur Landung: Passt die Fahrt? Passt 100 km/h, dann noch eine saubere Landeinteilung und einen schönen Abfangbogen. Alles hat super geklappt und am gleichen Abend folgte dann noch das klassische „Arsch versohlen“. In gesamten Fluglager gab es 5 erste Alleinflüge und alle Teilnehmer sind in diesem wunderschönen Fluglager alleingeflogen.

DSC_0053 image1 DSC_0054