Unser neuer Duo fliegt!

Natürlich wussten wir das schon, denn Max hat mit dem Flugzeug im Dezember bereits den eigentlichen Erstflug beim Hersteller durchgeführt. Aber nachdem wir im Laufe der Woche die Zulassungspapiere vom LBA bekommen hatten, darf unser neuer D1 nun auch von uns betrieben werden. Und nachdem das Wetter fürs Wochenende nicht Weiterlesen…

Constanze’s Alleinflüge

Das vergangene Jahr endete für unsere Motorflugschülerin Constanze am 31.12.2019 mit einem freudigen Ereignis, dem vielleicht wichtigsten Meilenstein jeder Pilotenlaufbahn: die ersten Alleinflüge. Constanze begann ihre praktische Ausbildung Anfang Mai 2019; die notwendigen Theorie- und Funkkenntnisse erlangte sie an der Motorflugschule unseres Verbands auf der Hahnweide. Die anschließenden Prüfungen legte Weiterlesen…

Rätsel um den Weihnachtsmann gelöst

Seit Jahrtausenden versucht die Menschheit, dem Geheimnis des Nikolaus bzw. des Weihnachtsmannes auf die Spur zu kommen. Die Kirche hat schon vor Jahrhunderten Theorien entwickelt, und behauptet, er käme durch den Schornstein um den Kindern Geschenke zu bringen. Diese Theorie kann allerdings ausgeschlossen werden, denn oft sind die Geschenke größer Weiterlesen…

Jetzt neu: wasserdicht!

Die „untere“ Halle im Osten des Platzes war jetzt schon ein paar Jahre in einem nicht so guten Zustand. Es hat tatsächlich immer wieder reingeregnet. Im Frühjahr hatte sich die Vereinsführung daher entschieden, die Halle zu renovieren. Nach Rücksprache mit Leuten die sich mit sowas auskennen wurde beschlossen, dass das Weiterlesen…

Ein Schein für Silas

Wiedermal hat einer unserer Jugendlichen die „Ausbildungsreise“ zu Luftfahrerschein erfolgreich zurückgelegt. Silas Sanner ist jetzt „Scheinpilot“. Nachdem er im Juni bereits die theoretische Prüfung beim Regierungspräsidium Stuttgart erfolgreich abgelegt, hat er am Sonntag den 22. September die praktische Prüfung beim Prüfer Andreas Walliser bestanden. Nach drei Prüfungsflügen, verschiedenen Flugübungen einschließlich Weiterlesen…

Aus-Flug nach Gap

Am 03. August um 07:00 startete unsere Vereins-Archer mit Volker, Max und Benedikt in Richtung Gap-Tallard, begleitet von Jens mit seiner Falco, Gerd als Copilot. Das Ziel Gap liegt zentral in den französischen Seealpen in der Region Hautes Alpes und ist den Piloten bestens bekannt: alle fünf sind begeisterte Segelflieger Weiterlesen…