Alpenflug bei Kaiserwetter

Was tut der Segelflieger wenn das Wetter zwar schön ist, sich aber mangels Thermik nicht zum Segelfliegen eignet? Genau. Er toleriert einen Propeller und fliegt trotzdem 🙂 Rolfi und Done sind am Mittwoch mit unserem Falke in die Alpen geflogen. Der Flug ging von Donzdorf über Leutkirch-Unterzeil, Immenstadt, Albsee , Weiterlesen…

5.481 Kilometer

Das Flugwetter am vergangenen Wochenende war absolut einzigartig. Im Sinne von: „Das ist in den letzten Jahrzehnten so nicht vorgekommen.“ Von Donzdorf starteten sechs Segelflugzeuge zu außergewöhnlichen Flügen.