24. und 25. August 2019 
Eintritt frei 
Das Event für die Ganze Familie 

Programm Samstag

Der Samstag gehört wie in den vergangenen Jahren schwerpunktmäßig den Modellfliegern: Jets, Warbirds, Airliner, Segelflugzeuge. Allerdings werden Petra Unter mit ihrer Pitts S1S und Erwin Gundel mit seiner Christen Eagle II auch schon am Samstag “richtigen” Kunstflug vorführen. 

In der Abenddämmerung zeigt dann Julian Geiger mit seinem Salto wie letztes Jahr Segelkunstflug “mit Feuerwerk”. Weiter gehts am Samstagabend mit der Feuer- und Lichtershow von Highland Flame, Flamelet und Phoenix, sowie Livemusik mit Gus Leibold. 

Programm Sonntag

Am Sonntag stehen dann die großen Flugzeuge im Fokus. Höhepunkte werden wieder die Kunstflieger sein. Bestätigt sind unter anderem Petra Unger mit ihrem Pitts S1S Doppeldecker, Erwin Gundel mit seiner Christen Eagle II, Paul Erhard mit seiner Zlin 526, sowie Michael Zacherl mit seiner selbstgebauten MX2 — Vollcarbon, 300 PS, Rollrate 500 Grad pro Sekunde! Auch die Fallschirmspringer vom Fürstenberg-Team und die Formation aus vier Do-27 werden wieder da sein. Mit dem Grunau Baby und der ASH-25 zeigen wir die Entwicklung der Segelflugzeuge von “damals” bis heute. 

Als besonderes Highlight wird Matthias Hörber mit einer Hawker Hurricane vorbeikommen, ein Programm fliegen und dann landen. Die Hurricane ist ein englishes Warbird aus der Zeit der Spitfire und der Me-109 

Kinderprogramm 

Für die Kleinen stehen wie schon in den letzten Jahren an beiden Tagen die Kinderflugzeuge in der Halle zum “üben” zur Verfügung. 

Verpflegung 

Leberkäse, Schnitzelwecken, Rote, Currywurst, Grillhähnchen, Pommes. Für ihr leibliches Wohl zum Mittag- und Abendessen ist gesorgt. Nachmittags gibt’s dann Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbuffet. 

Rundflüge 

Unsere Motorflugzeuge sowie der Hubschrauber von Helix stehen Ihnen für Rundflüge zur Verfügung. 

Anfahrt / Lageplan 

Die Verkehrsführung und Parkplatzorganisation hat sich dieses Jahr geändert. Bitte beachten Sie die Beschilderung am Flugtag. 

Achtung Einbahnstraßenregelung: Zufahrt zu den Parkplätzen nur aus westlicher Richtung!