Die “untere” Halle im Osten des Platzes war jetzt schon ein paar Jahre in einem nicht so guten Zustand. Es hat tatsächlich immer wieder reingeregnet.

Im Frühjahr hatte sich die Vereinsführung daher entschieden, die Halle zu renovieren. Nach Rücksprache mit Leuten die sich mit sowas auskennen wurde beschlossen, dass das Stahlgerüst und die Hallentore erhalten bleiben, und das Dach und die Seitenwände ersetzt werden.

In den letzten zwei Wochen haben die Renovierungsarbeiten stattgefunden; die Halle steht jetzt wieder in neuem Glanz da. Wie hieß es heute auf Whatsapp: “Eihalla!!!”

Kategorien: Allgemein