Das fliegende Klassenzimmer

Im Rahmen des Projektes „Zisch – Zeitung in der Schule“ hat uns die Klasse vier der Grundschule Reichenbach einen Besuch auf dem Messelberg abgestattet – um anschließend in der NWZ über den Flugplatz und die Fliegerei zu berichten. Hier kommt nun ein kleiner Bericht aus Sicht der Fliegergruppe Donzdorf. Freitagmorgen Weiterlesen…

Feuer in der Nacht

Leckeres Essen, laue Temperaturen und ein loderndes Feuer – bei dieser Mischung kann nichts schief gehen. So war die gemeinsame Sonnwendfeier der Fliegergruppe Donzdorf auch ein voller Erfolg. Ein herzliches Dankeschön geht an die vielen Besucher und die zahlreichen helfenden Hände, ohne die das Fest nicht hätte stattfinden können. Und noch eine wichtige Erkenntnis hat das hochaufgestapelte Feuer an den Tag gebracht: Es ist immer gut, einen Feuerwehrmann in den eigenen Reihen zu haben, denn das Segelflugzeug brannte lichterloh!

Ein bisschen Statistik

Seit Februar ist die neue Homepage der Fliegergruppe Donzdorf online – und seitdem hat sich einiges getan: Ein neues Layout, nützliche Informationen über die Fliegerei und aktuelle Beiträge rund um den Verein. Die Vereinsmitglieder aber auch zahlreiche Leser von außerhalb haben diese Veränderungen honoriert und besuchen die Webpräsenz der Flieger regelmäßig. Die Anzahl der „Klicks“ lässt sich mithilfe eines Webdienstes von „Google“ gut nachvollziehen – „Google analytics“. Deshalb hier nun ein bisschen Statistik über die Besuche der Homepage:

 

Putzen ist angesagt

In der Aktivenversammlung ist es bereits angeklungen: Es gibt viel zu tun. Nachdem der Tower am Wochenende (Marcus sei Dank) bereits auf Hochglanz gebracht wurde, steht nun eine Grundreinigung der Fliegerhütte an. Fenster und Regale putzen, Staubwedel schwingen, Böden und Toiletten wienern. Mit 5 bis 10 Freiwilligen lässt sich die Weiterlesen…

Sonnwendfeier

In großen Schritten nähern wir uns dem längsten Tag des Jahres – und der will auch gebührend gefeiert werden. Und das natürlich am besten bei einem leckeren Essen in guter Gesellschaft und einem großen Lagerfeuer! Aus diesem Grund richtet die Fliegerjugend am Samstag, den 23. Juni ab 18 Uhr an Weiterlesen…

Messelberg „on air“

Das Lokalfernsehen „Filstalwelle“ hat der Fliegergruppe Donzdorf heute auf dem Messelberg einen Besuch abgestattet und interessierte sich insbesondere für die Ausbildung des Fliegernachwuchses. Dafür wurde nicht nur die ASK 21 mit einer speziellen Kamera ausgestattet, so dass tolle Videoaufnahmen während des Fluges entstanden sind, auch das Kamerateam selbst kam auf Weiterlesen…

Jochen im Glück

Seit Herbst vergangenen Jahres ist Jochen Glück neues Mitglied bei uns im Verein. Der Segelfluglehrer und Mitbesitzer der D-KMPK (Ventus 2CM) war die letzten drei Jahrzehnte auf der Hahnweide aktiv. Seine fliegerischen Anfänge hatte Jochen Glück aber auf dem Messelberg – und das im zarten Alter von 12 Jahren. Mehr Weiterlesen…

Arbeiten rund um den Flugplatz

Die Fliegerjugend hat nach dem letzten Arbeitseinsatz auf dem Messelberg die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und hat wieder einen regelmäßigen Arbeitsdienst angeregt – und das auf sehr amüsante Art und Weise. Nähere Informationen dazu gibt es im Mitgliederbereich.