Fluglager Ohlstadt 2014 (3)

Die restlichen Tage in Ohlstadt vergingen (Achtung, schlechter Wortwitz) wie im Fluge. Bis zur Mitte der Woche konnte täglich bei gigantischem Wetter in den Alpen geflogen werden. Insgesamt wurden auf unseren Vereinssegelflugzeugen 29 Stunden geflogen. Zum Wochenende hin wurde das Wetter zunehmend schlechter und neigte zu Gewittern, deshalb wurde das Weiterlesen…

Fluglager Ohlstadt 2014 (2)

Am zweiten Tag des Fluglagers, kamen dann auch die Flugschüler auf ihre Kosten. Schulungsflüge um die 2 Stunden waren die Regel, Flüge im den Bergen erfreuten groß und klein; Steigraten von über 5 m/s in der Blauthermik und Basishöhen von 3600m ließen die Herzen höher schlagen. Auch für die kommenden Weiterlesen…