Jugend

75 Kilometer durch den blauen Himmel

Bevor ein Segelflugschüler die praktische Prüfung antreten darf, muss er zuerst einen Überlandflug von mindestens 50 km zurückgelegt haben – Solo, ohne Fluglehrer. Der Flugschüler bereitet den Flug selbstständig vor und bekommt vom Fluglehrer einen Flugauftrag für die geplante Strecke. Dann ist er zum ersten Mal selbstständig außerhalb der Reichweite Weiterlesen …

Von Maximilian Hansel, vor
Jugend

Flügge geworden

Während ein Teil unserer erfahrenen Streckenflugpiloten ihren Sommerurlaub im Fluglager in den französischen Alpen am Flugplatz Gap Tallard verbringt, hat unser jüngster Segelflugpilot Tim Koch das Flugwetter zu Hause auf der Schwäbischen Alb zu nutzen gewusst.

Von Daniel Frank, vor
Jugend

Die Pilotenlizenz in der Tasche

Die meisten 16-jährigen sind reine Fußgänger, haben gerade den Moped-Führerschein gemacht oder suchen sich langsam eine Fahrschule für den Autoführerschein aus. Tim Koch ist seit vergangenem Samstag Inhaber einer Sailplane Pilot Licence .

Von Daniel Frank, vor
Jugend

Die 500-Kilometer-Marke geknackt

Am vergangenen Sonntag hat Jan Koch zum ersten Mal in seiner fliegerischen Karriere einen Streckenflug über eine Distanz von mehr als 500 km in reinen Segelflug zurückgelegt. Der achtzehnjährige Abiturient flog mit dem vereinseigenen Discus 2cT eine Strecke von 554,6 km mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 91,8 km/h. Sein Flug führte Weiterlesen …

Von Daniel Frank, vor
Jugend

Fallschirmspringen in Schlierstadt

Schon lange hatten wir die Idee, einmal einen Tandem-Fallschirmsprung zu machen. Nachdem nun endlich Termin und Wetter passten, trafen wir uns also am Samstag morgen, um mit zwei Flugzeugen nach Schlierstadt zu fliegen. Dort befindet sich das Fallschirmsportzentrum Southsidebase. Nachdem wir morgens noch aufliegende Wolkendecke hatten, mussten wir noch etwas Weiterlesen …

Von Jochen Rüter, vor
Jugend

Mein erster Flug über 300km

Offene Klasse und mit Wölbklappen zu fliegen war für mich auf jeden Fall ein besonderes Erlebnis und eine tolle neue Erfahrung. Vor allem, wenn man bedenkt, dass ich bisher hauptsächlich Astir und Twin Astir geflogen bin. Am 12. Mai bot sich mir die Gelegenheit mit Erold Wasserman in seiner ASH Weiterlesen …

Von Maximilian Hansel, vor
Jugend

Landesjugendtreffen 2016

Am 08.10. fuhr die Fliegerjugend zum Landesjugendtreffen auf den Hornberg. Jan Koch schrieb einen Bericht: Am 08.10. fand das jährliche Treffen der Luftsportjugend aus Baden-Württemberg auf dem Fluggelände Hornberg statt. Wir Donzdorfer Segelflieger packten all unser Gerödel in unseren „Party-Hänger“ und fuhren damit auf den Hornberg. Dort angekommen, beim Aufbau Weiterlesen …

Von Jan Koch, vor