Günther Stübler’s Flugschüler Hans Peter “Ringo” Rink hat nach ca. 110 Starts und 15h Flugzeit am vergangenen Sonntag seinen ersten Soloflug hinter sich gebracht. “Flugzeug, Flugschüler und Fluglehrer sind schadlos geblieben”, so UL-Referent Bernhard Damain. Wir gratulieren zum Soloflug und wünschen weiterhin viel Erfolg!