Heute sind ein paar Motorflieger – Lucas, Marc und Martin – mit drei Flugzeugen zum Sunrisefliegen aufgebrochen. Formation in 8000 Fuß bei tollem Licht. Es sind einige schöne Fotos entstanden.

Allerdings ist es mir ein Rätsel, warum sie sich grade den Tag der Sommersonnenwende ausgesucht haben, denn da muss man zum Sunriseflug maximal früh aufstehen 🙂

Kategorien: Allgemein