Silvesterflug

Unser Mitglied Günther hat den letzten Tag des Jahres mit einem kleinen Flug über die Schwäbische Alb gewürdigt – leider mangelt es am Schnee, dafür wurde ihm auf dem Stuttgarter Flughafen ein gebührender Empfang bereitet. Hier ein kleiner Bericht von Günther:

Sommer-Winter-Wende

Bei den Wettersprüngen dieser Tage bekommt der Begriff “Sonnwend” einen ganz neue Bedeutung. Während in der einen Woche noch T-Shirt-Wetter auf dem Messelberg herrschte, waren am Wochenende darauf Mütze und Handschuhe Pflichtprogramm! Ein paar unserer Mitglieder haben dazu ein paar ganz eindrückliche Bilder gemacht.

Goldener Herbst

Der Herbst zeigt sich momentan von seiner besten Seite! Aus der Luft kann man die Farbenpracht und das Spiel aus Licht und Nebel, das gerade jeden Tag Wetterroulette mit der Schwäbischen Alb spielt, besonders gut betrachten. Deshalb haben etliche Mitglieder der Fliegergruppe Donzdorf am Wochenende auf den Auslöser gedrückt und ein paar schöne Luftbilder gemacht. Hier kommen die ersten Aufnahmen, weitere werden folgen…

Großbrand in Geislingen – Bilder von Werner Hahn

Am Freitagmittag brach ein Feuer in den Wartungs- und Fahrzeughallen einer Geislinger Spedition aus: Ein Sachschaden in Höhe von 1,5 Millionen Euro und vier Verletzte waren die Bilanz. Die mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten alle Hände voll zu tun, um ein Übergreifen des Feuers auf anliegende Gebäude zu verhindern. Werner Hahn war zur gleichen Zeit zufälligerweise mit seinem Ultraleichtflugzeug SAMBA XXL unterwegs und machte aus der Luftperspektive Fotos. Die Stuttgarter Zeitung veröffentlichte eines der Bilder in ihrer Berichterstattung über den Brand.