Flugtag 2012: Bernd Axenbeck – der fliegende Buschmann

Der Flugtag rückt in großen Schritten näher. Nur noch drei Wochen (25./26. August) bis auf dem Messelberg das „luftige Spektakel“ rund um die Fliegerei mit zahlreichen Flugvorführungen und interessanten Programmpunkten stattfindet. Im Zentrum dabei stehen auch die Rundflüge mit dem fliegenden „Buschmann“, der Max Holste Broussard. Wir haben vorab schon mal einen kleines Interview mit Bernd Axenbeck, dem Besitzer der „Brou“, geführt und haben dabei ein paar interessante Dinge erfahren.

A star is born

Vor kurzem machte ein Mitglied der Fliegergruppe Donzdorf im Internet eine wundersame Entdeckung: Unsere CT –die D-MFGN- ist ein kleiner Internetstar! Als Anschauungsobjekt auf Wikipedia ist sie unter dem Eintrag „Ultraleichtflugzeug“ zu finden (http://de.wikipedia.org/wiki/Ultraleichtflugzeug). Die Aufnahme entstand aber nicht auf dem Messelberg sondern in Blaubeuren. Wer also war der Fotograf Weiterlesen…