Schülerferienprogramm 2013

Am Samstagmorgen um 10 Uhr kamen sieben flugbegeisterte Teilnehmer an den Flugplatz am Messelberg um einen Tag lang Flugplatzluft und vor allem Höhenluft zu schnuppern. Bei jeweils zwei Flügen in einem Segelflugzeug und einem Flug mit dem Motorsegler konnten helle Begeisterung, strahlende Gesichter und aufgrund der hohen Temperaturen auch angestrengte Weiterlesen…

Der Sommer ist da!

Pünktlich zum Sommeranfang gibt es gutes Wetter und auf dem Messelberg herrscht Hochbetrieb! Hier eine kleine Bildershow der vergangenen Wochen auf dem Messelberg.  Dabei sind einige Bilder vom Streckensegelflug mit Markus Völter und Max Kollmar, sowie ein Ausflug nach Kroatien und ein kleiner Rundflug mit dem Ultraleichtflugzeug. Danke dafür.  

Windräder auf Nenninger Alb

Die Flieger vom Messelberg mussten sich mit dem Thema „Windräder“ schon vor ein paar Monaten beschäftigen und konnten Ausweisung eine Vorranggebietes in Reichweite der Segelflugplatzrunde durch das engagierte Eingreifen einzelner Stadträte verhindern. Einer ähnlichen Problematik sieht sich nun auch das Segelfluggelände Hornberg ausgesetzt – wie ein Zeitungsbericht aus der „Neuen Weiterlesen…

Rundflüge Fliegergruppe Donzdorf

Seit Kurzem gibt es neue Richtlinien des Luftfahrt Bundesamtes, die u.a. die Rundflüge in Vereinen neu regeln. Mit diesen neuen Richtlinien sind die Anforderungen an die Piloten wie auch an die Flugzeuge so hoch bemessen, dass die Fliegergruppe Donzdorf zum momentanen Zeitpunkt keine Rundflüge mehr anbieten kann. Deshalb möchten wir Weiterlesen…

Aktivenversammlung

Die Flugsaison 2013 ist schon wieder in vollem Gange und mit dem neuen Fliegerjahr gibt es auch wieder etliche Neuerungen. Deshalb veranstalten wir für alle aktiven Piloten der Fliegergruppe Donzdorf am Freitag, den 03.05.2013, um 19.30 Uhr eine Aktivenversammlung in der Fliegerhütte auf dem Messelberg. Neben Updates zum Flugbetrieb besteht Weiterlesen…

Ostern auf dem Messelberg

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen – auch auf dem Messelberg gilt dieses Sprichtwort. Doch die Mühe hat sich gelohnt, wie man auf den Bildern sieht. Denn die ersten Sonnenstrahlen, die seit langem wieder das eintönige Spätwinterwetter erhellten, wurden am Ostermontag genutzt, um zu fliegen. Da Väterchen Frost auf der Weiterlesen…

Halteverbot

Mit der Befestigung des Hallenvorfeldes an der Südseite der „oberen“ Halle gilt seit dieser Saison auch ein neues „Parkkonzept“ auf dem Flugplatz. Die bisher so beliebten Parkplätze auf der Südseite fallen von nun an weg, da sonst das „Aus- und Einhallen“ der Flugzeuge nicht möglich ist. Entlang der Zufahrtswege zur Weiterlesen…