Vereinsfluglager in Kempten

In der zweiten Pfingstwoche war die Fliegergruppe zum Fliegen in Kempten. Die Initiative war ausgegangen von den Segelfliegern, die nach Ohlstadt 2014 mal wieder Lust hatten auf gemeinsames Fliegen in den Alpen. Die Wahl fiel auf Kempten, da dieser Platz auch für Motorflugzeuge geeignet ist. Es haben sich dann auch Nicht-Segelflieger angeschlossen, sodass am Donnerstagabend alle Flugzeuge Weiterlesen…

Und wieder ein bestandener Checkflug: Herzlichen Glückwunsch Daniel Frank!!

Am 7.7. hatte Daniel Frank, der seit Jahren schon ein engagierter Segelflieger ist, sein fliegerisches Spektrum erweitert. Er hatte die Ausbildung TMG (Touring Motor Glider – Reisemotorsegler) durchlaufen und wie bei jeder fliegerischen Ausbildung üblich, stand dann ein Prüfungsflug an. Diesen Prüfungsflug absolvierte er erfolgreich mit Prüfungsrat Siegfried Kottmann und Weiterlesen…

Navigationsflug

Vor sechs Jahren habe ich meine Segelfluglizenz erhalten. Dieses Jahr habe ich den Entschluss gefasst, die Lizenz um die TMG-Berechtigung, der Berechtigung zum Führen von Reisemotorseglern, zu erweitern. Vor zwei Wochen habe ich die Ausbildung bei meinem Fluglehrer Günther Stübler begonnen. Am ersten Ausbildungstag ging es um Start und Landung, Weiterlesen…

Fluglager Ohlstadt 2014 (3)

Die restlichen Tage in Ohlstadt vergingen (Achtung, schlechter Wortwitz) wie im Fluge. Bis zur Mitte der Woche konnte täglich bei gigantischem Wetter in den Alpen geflogen werden. Insgesamt wurden auf unseren Vereinssegelflugzeugen 29 Stunden geflogen. Zum Wochenende hin wurde das Wetter zunehmend schlechter und neigte zu Gewittern, deshalb wurde das Weiterlesen…

Sunrisefliegen

Fliegen ist ohnehin schon eine tolle Sache und bietet neben dem reinen Flug am Tage auch viele weitere Facetten. So zum Beispiel einen Flug in den Sonnenaufgang hinein, wozu man leider nur sehr früh aufstehen muss. Doch diese Hürde nahmen Martin Baumhauer und Marius Eisele am frühen Morgen des 3. Weiterlesen…

Schülerferienprogramm 2013

Am Samstagmorgen um 10 Uhr kamen sieben flugbegeisterte Teilnehmer an den Flugplatz am Messelberg um einen Tag lang Flugplatzluft und vor allem Höhenluft zu schnuppern. Bei jeweils zwei Flügen in einem Segelflugzeug und einem Flug mit dem Motorsegler konnten helle Begeisterung, strahlende Gesichter und aufgrund der hohen Temperaturen auch angestrengte Weiterlesen…

Glückwunsch zur bestandenen Prüfung

Martin Baumhauer hat heute seine praktische Prüfung für das Führen von Reisemotorseglern erfolgreich bestanden! Dazu möchten wir herzlich Gratulieren! Er hat diese Linzenz als Aufbau seines Segelflugscheines gemacht. Mit einer Mindestvoraussetzung von 10 Flugstunden, 10 Starts mit und 20 Starts ohne Fluglehrer, eine einfach und günstige Möglichkeit seinen Flugschein zu Weiterlesen…